Startseite Sponsoren Aktuelles Aufarbeitung Technik Bilder Über uns Links Impressum
© Arbeitsgruppe Dampfkran Bw Dresden Altstadt
Dampf Plus
Für die Überführung des Dampfkranes nach Dresden, waren Bremswagen notwendig. Grund hierfür, die Bremse des Dampfkranes ist defekt und  der Gerätewagen ist nur ein Leitungswagen (Ein Leitungswagen ist ein Wagen der keine Bremse hat, aber eine durchgehende 5 bar  Hauptluftleitung besitzt). Dadurch waren rund 120 Tonnen im Zug ungebremst. Als Bremswagen wurden uns drei Wagen von Dampf Plus  kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für die gute Zusammenarbeit möchten wir uns hiermit bedanken!
Speisewagen und die beiden 1. Klasse Wagen von Dampf Plus in Klein Mahner am 05.05.2011 Kurz vor Salzgitter-Bad in Richtung Klein Mahner am 05.05.2011